Martin Klein

Trauerredner & Begleiter

Dem Abschied Worte geben !

Als Menschen leben wir nicht allein und isoliert, sondern zusammen mit anderen Menschen. Solchen, die uns sehr nahe stehen, und anderen, die auch Teil unseres Lebenswegs sind.

Der Tod eines Menschen verändert das Leben derer, die ihm nahe standen und sein Leben geteilt haben.

Die Trauerfeier ist in unserer Kultur der äußere Rahmen des Abschied-Nehmens.  

  • Sie hilft, den Tod zu begreifen und anzunehmen.
  • Sie hilft, den Verstorbenen nochmals zu würdigen und dann loszulassen.
  • Sie hilft, das eigene Leben im Horizont der Sterblichkeit zu bedenken.

So stehen in der Trauerfeier letzlich die Angehörigen und Freunde im Mittelpunkt. Was sie mit dem Verstorbenen verbunden hat und was sie im Moment empfinden – das kann sehr individuell und persönlich in der Trauerfeier seinen Ausdruck finden, religiös oder weltlich.  

Hierbei möchte ich Ihnen als Trauerredner ein Begleiter sein.